Logo Yoga-Fokus
Der Pflug

FOKUS IM UNTERRICHT

Wir richten unsere Aufmerksamkeit auf die Körperstellungen (Asanas), Atem- (Pranayama)  und Meditationstechniken. Je tiefer wir uns auf den Yoga-Weg einlassen, desto mehr erkennen wir den Zusammenhang zwischen unserem äusseren und inneren Leben und wir beginnen allmählich dieses bewusst in ruhigere Bahnen zu lenken.


  • Asana-Praxis/ Konzentration
  • Die Yoga-Übungen sollten in einem ruhigen ausgeglichenen Zustand praktiziert werden. Während der Yoga-Praxis sind wir mit allen Sinnen wach und präsent sein. Wir legen Wert darauf, dass die Übungen präzise aufgestellt sind und diese stark, stabil, ruhig und bewusst ausgeführt werden. Gleichzeitig sollen sie mühelos, leicht, entspannt und freudvoll sein. Dieser bewusste Umgang mit dem Körper, der Atmung und dem Geist in Verbindung mit der Beweglichkeit, der Kraft und dem Gleichgewicht erfordert eine uneingeschränkte Achtsamkeit.


  • Versenkung/ Atemtechnik
  • Unsere Gedanken kreisen oftmals um Begebenheiten und Handlungen aus dem Alltag oder sie schweifen in die Vergangenheit oder Zukunft ab. Wir sind zerstreut und abgelenkt. Stetige Sinnesreizungen lassen uns die Ruhe als fremd erscheinen und es stellt sich schnell Langeweile ein. Es hat sich bewährt, zu Beginn einer Yoga-Stunde mit einer Versenkung bzw. Atemübung anzufangen.
  • Der bewusste Umgang mit unserer Atmung eröffnet uns mit der Zeit die Möglichkeit, in Momenten des Stresses oder schwierigen Situationen unsere Aufgewühltheit zu beruhigen und uns in einen ruhigen Zustand zu versetzten. Selbstverständlich kann dieses anspruchsvolle Ziel nicht in einem Tag erreicht werden, jedoch liegt es für alle Übenden in Reichweite.


  • Entspannung/ Meditation
  • Die Entspannung/ Meditation ist eine unschätzbare Energiequelle in unserer heutigen hektischen Zeit. Das wichtigste Ziel einer Entspannung/ Meditation besteht darin Körper und Geist ruhig, werte frei und wohlwollend zu beobachten und innere Gelassenheit zu erreichen. Es liegt auf der Hand, dass sämtliche stressbedingte Krankheiten durch diesen Zustand günstig beeinflusst werden. In der Yoga-Lektion arbeiten wir am Ende der Stunde im Bereich der Entspannung/ Meditation.

Copyright by Yoga-Fokus